Spinn-Zubehör (G)


Für  das Supportetspinnen sind Spinnchälchen unerläßlich.
Die hier angebotenen Spinnschälchen und auch die Knie-Spinnschälchen sind inder Regel aus dem gleichen Holz gefertigt, wie es für die Spindeln verwendet wird.
Sie sind insbesondere auf die von mir präferierten Edelstahlkugelspitzen ausgelegt.
Keinesfalls sollten darin andere Metallspitzen gesetzt werden; die Schälchen werden unbrauchbar und müssten mühsam aufgearbeitet werden.

In letzter Zeit wird die Fingerkunkel (Spinnrocken, Fingerrocken, Handrocken) verstärkt nachgefragt.
Das ist eine sehr sinnvolle, äußerst praktische  und Tausende von Jahren alte Spinnhilfe, die schon im Römischen Reich und den angrenzenden Regionen gebraucht wurde.
Die Fingerkunkel soll vom Begriff her aus dem süddeutschen Raum kommen; bekannter ist der Begriff Spinnrocken.
Er ist eine sehr komfortable Bereitstellungsform des Spinngutes. - Probieren Sie es!

Ich fertige eine drechslerisch herausfordernde Form mit dem Holzring - alles aus einem Stück gearbeitet und
eine zweite Form mit einer kleinen Lederschlaufe.
Beide Formen lassen sich gleichermaßen und ohne Einschränkungen gebrauchen.

Peter Locke,
Hochwertige Spindel-Unikate
Peter Locke, hochwertige Spindel-Unikate
  
Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 12 Artikeln)
Knie-Spinnschälchen G02

Knie-Spinnschälchen G02

Spinnschälchen G06

Spinnschälchen G06

Spinnschälchen G07

Spinnschälchen G07

Spinnschälchen G08

Spinnschälchen G08

Spinnschälchen G09

Spinnschälchen G09

Spinnschälchen G10

Spinnschälchen G10

Spinnschälchen G11

Spinnschälchen G11

Spinnschälchen G12

Spinnschälchen G12

Spinnschälchen G13

Spinnschälchen G13

spinnschälchen G14

spinnschälchen G14

Neu
Spinnschälchen XXL G23

Spinnschälchen XXL G23

Fingerkunkel G28 (22 g) - Anfertigung auf Bestellung

Fingerkunkel G28 (22 g) - Anfertigung auf Bestellung

Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 12 Artikeln)